Erneuerung der Eisenbahnbrücke über Aachkanal

  • Erneuerung/Aufweitung der viergleisigen Eisenbahnbrücke über den Aachkanal in Singen Hohentwiel

  • Abbruch der alten Brücke sowie Herstellung der neuen Widerlager unter Hilfsbrücken

  • Einschub der neuen WiB-Tragwerke nach Ausbau der Hilfsbrücken

  • zwei Hilfsbrücken wurden als Sonderkonstruktionen für eine Weichenverbindung hergestellt

Verkehrsübergabe 2010

Baukosten:

€ 5.700.000

Bauherr:

DB Netz AG

Planung:

Müller Ingenieurplan GmbH

Leistungsumfang:

Objektplanung
Tragwerksplanung

Ingenieurbüro für Straße und Schiene

Aktuell suchen wir nach motivierten und freundlichen Mitarbeitern.

Schauen Sie doch gerne bei unseren Stellenangeboten vorbei.